Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Wolfgang Niersbach steht zur Wiederwahl

Wolfgang Niersbach steht zur Wiederwahl

Die 21 Präsidenten der Regional- und Landesverbände entschieden einstimmig, Niersbach zur Wiederwahl vorzuschlagen

Der amtierende DFB-Präsident Wolfgang Niersbach (Düsseldorf) hat gute Chancen, auch weiter dieses Amt aus zu üben. Die 21 Präsidenten der Regional- und Landesverbände sprachen sich vor dem Bundestag am 24./25. Oktober in Nürnberg einstimmig dafür aus, den 62-Jährigen zur Wiederwahl vorzuschlagen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münsters Sportdirektor Niemeyer: „Vielleicht ein Wunder schaffen“

Ex-Profi blickt auf das DFB-Pokalspiel gegen Hertha BSC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.