Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Duisburg: Fan-Anleihe geht an den Start

Duisburg: Fan-Anleihe geht an den Start

Ab Samstag können die Anhänger die ersten Anleihen zeichnen.

Der finanziell angeschlagene MSV Duisburg startet am Samstag seine Fan-Anleihe.
Die Anhänger erhalten einen Zinssatz von fünf Prozent, der jährlich ausgezahlt wird.
Die Laufzeit beträgt fünf Jahre. Steigt der MSV innerhalb der Laufzeit in die zweite
bzw. erste Bundesliga auf, steigt der Zinssatz auf sechs Prozent. Das Geld aus der
Anleihe soll für die Modernisierung des Nachwuchsleistungszentrums sowie für die
Optimierung der finanziellen Strukturen genutzt werden. Die Anleihen gibt es in
drei Nennbeträgen: 111 Euro, 500 Euro und 1902 Euro. Die Zeichnungsfrist läuft
bis zum 31. Dezember 2013.

Das könnte Sie interessieren:

FC St. Pauli: Ex-Essener Robin Himmelmann löst Vertrag auf

Torhüter stand seit Juli 2012 beim Zweitligisten zwischen den Pfosten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.