Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wiedenbrück: Stefan Langemann schwer verletzt

Wiedenbrück: Stefan Langemann schwer verletzt

Der Neuzugang der Ostwestfalen fällt mit einem Schien- und Wadenbeinbruch rund fünf Monate aus.

Neue Verletzungssorgen beim West-Regionalligisten SC Wiedenbrück: Trainer Theo Schneider muss rund fünf Monate auf Mittelfeldspieler Stefan Langemann verzichten. Der 23-Jährige zog sich in der Partie bei der SSVg. Velbert (1:1) einen Schien- und Wadenbeinbruch zu. Das wurde jetzt bei einer Untersuchung bestätigt. „Das ist bitter, denn Stefan Langemann war in den vergangenen Partien einer der Leistungsträger. Der Ausfall schmerzt sehr“, so Schneider gegenüber 4-liga.com.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.