Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Roman Weidenfeller in England vor DFB-Debüt

Roman Weidenfeller in England vor DFB-Debüt

Weidenfeller in England vor DFB-Debüt

Roman Weidenfeller

Roman Weidenfeller steht nach der vorzeitigen Abreise von Nationaltorwart Manuel
Neuer vor seinem Debüt in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der 33 Jahre
alte Torhüter von Borussia Dortmund dürfte am Dienstag (21.00 Uhr) in London gegen
England erste Wahl sein und so zum ältesten Torwart-Neuling der DFB-Historie werden.
Bundestrainer Joachim Löw hatte Weidenfeller schon im Vorfeld der Partie in Italien
(1:1) einen Einsatz in Aussicht gestellt.

Der Münchner Manuel Neuer, der beim Unentschieden in Italien zwischen den Pfosten
stand, durfte ebenso wie Kapitän Philipp Lahm und Mittelfeld-Star Mesut Özil die
Heimreise antreten.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund bleibt im Rennen – Dämpfer für Bor. M’gladbach

„Fohlen“ verspielen bei 2:3 in Hoffenheim eine 2:0-Führung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.