Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / DFB-Pokal der Frauen: NRW-Duell im Viertelfinale

DFB-Pokal der Frauen: NRW-Duell im Viertelfinale

Die SGS Essen trifft Mitte Dezember auf den ambitionierten Zweitligisten 1. FC Köln.

Am Dienstagmorgen wurde das Viertelfinale um den DFB-Pokal der Frauen ausgelost. In Frankfurt, im Rahmen eines UEFA-Workshops in der DFB-Zentrale, zog der ehemalige Bundesliga-Profi Atli Edvaldsson, in den 80er-Jahren unter anderem für Borussia  ortmund, Fortuna Düsseldorf und Bayer Uerdingen am Ball, ein Westduell. Die SGS Essen bekommt es Mitte Dezember (14./15.) mit dem ambitionierten Zweitligisten 1. FC Köln mit Ex-Nationalspielerin Inka Grings (Foto) zu tun. Der SV Werder Bremen hat Heimrecht gegen den 1. FFC Frankfurt, FF USV Jena bekommt es mit dem SC Sand zu tun und der SC Freiburg empfängt den BV Cloppenburg.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund bleibt im Rennen – Dämpfer für Bor. M’gladbach

„Fohlen“ verspielen bei 2:3 in Hoffenheim eine 2:0-Führung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.