Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Sascha Dum will Karriere fortsetzen

MSV Duisburg: Sascha Dum will Karriere fortsetzen

Trotz erneuter Rückenverletzung möchte der 27-Jährige im Sommer wieder auf dem Platz stehen.

Sascha Dum, Defensiv-Spezialist des MSV Duisburg, will trotz seiner erneuten Rückenverletzung seine Karriere fortsetzen. Der 27-Jährige wurde vor zwei Wochen von Dr. Theodoros Theodoridis (Bochum) an der Bandscheibe operiert und wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. „Aktuell bin ich schmerzfrei. Ich habe keine Zweifel an der Fortsetzung meiner Karriere“, äußerte sich Dum. In der laufenden Spielzeit gehörte der Linksfuß bis zu seiner Verletzung zu den Leistungsträgern der „Zebras“. Er kam auf 20 Einsätze und bereitete einen Treffer vor.

 

Das könnte Sie interessieren:

Mittelrhein: FC Viktoria Köln wartet auf Verbandspokal-Gegner

Höhenberger treffen im Halbfinale auf Fortuna Köln oder Bonner SC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.