Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schock für RWE: Philipp Zeiger verletzt

Schock für RWE: Philipp Zeiger verletzt

Beim 1:1 im Testspiel gegen die Offenbacher Kickers.

Das 1:1 im Testspiel gegen die Offenbacher Kickers (RL Südwest/in Obertshausen) musste der West-Regionalligist Rot-Weiss Essen möglicherweise teuer bezahlen. Innenverteidiger Philipp Zeiger, Neuzugang vom Drittligisten Hallescher FC, musste bereits nach sechs Minuten mit einer Schulterverletzung ausgewechselt werden. Es besteht der Verdacht auf einen Schlüsselbeinbruch. Das RWE-Tor markierte Marcel Platzek (Foto/Mitte).

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Mönchengladbach: Sven Demandt kehrt ins NLZ zurück

Ex-Profi für Kaderplanung im Bereich der U 23 und U 19 zuständig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert