Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SC Paderborn 07: Thomas Bertels bleibt

SC Paderborn 07: Thomas Bertels bleibt

Vertragsverlängerung bis 2016 trotz langwieriger Fußverletzung.

Mit Linksfuß Thomas Bertels hat sich Bundesligist SC Paderborn 07 auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2016 geeinigt. Nach Daniel Brückner (bis 2016) und Torhüter Lukas Kruse (bis 2017) kann der Verein damit bereits die dritte Vertragsverlängerung vermelden.

Vom Regionalligisten SC Verl kam Bertels zur Saison 2011/2012 an die Pader. Mittlerweile absolvierte er 85 Ligaspiele im SCP-Trikot, in denen er fünf Tore erzielte und vier Treffer vorbereitete. Zumeist kam Bertels dabei auf der linken Position in der Viererkette zum Einsatz, ist aber auch offensiv eine Alternative. Auf Grund einer langwierigen Verletzung am rechten Fuß konnte er erst einen Kurzeinsatz in der laufenden Bundesliga-Saison absolvieren.

Sport-Geschäftsführer Michael Born kommentierte die Vertragsverlängerung so: „Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und hoffen, dass Tommy bald wieder einsatzfähig ist. Aktuell befindet er sich bei seiner Gesundung auf einem guten Weg.“

 

Das könnte Sie interessieren:

Für guten Zweck: Rüdiger „Abi“ Abramczik teilt Grünkohl aus

Erlös wird an S04-Sozialinitiative „Schalke hilft!“ gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.