Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Marco Reus fällt erneut aus

BVB: Marco Reus fällt erneut aus

Kein Einsatz gegen Hertha BSC – Auch Marcel Schmelzer angeschlagen.

Bundesligist Borussia Dortmund muss in der Partie gegen Hertha BSC am Samstag ab 15.30 Uhr auf Nationalspieler Marco Reus (Foto) verzichten. Der 25-jährige Mittelfeldspieler des BVB trainiert wegen muskulärer Probleme im Adduktorenbereich weiterhin nur individuell. Mit Marcel Schmelzer ist ein weiterer Nationalspieler angeschlagen. Der Linksverteidiger pausierte am Mittwoch, nachdem er einen Schlag auf den Fuß bekommen hatte.

Entwarnung gibt es dagegen bei Angreifer Pierre-Emerick Aubameyang. Der 25-jährige Stürmer musste nach einem Zweikampf im Training zunächst behandelt werden. Kurz danach konnte der Gabuner aber weiterspielen.

Das könnte Sie interessieren:

UEFA bestätigt: Kerem Demirbay noch zwei Spiele gesperrt

28-Jähriger darf erst wieder im Achtelfinal-Rückspiel eingesetzt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.