Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Neuer Rasen für Kölner Reserve

Neuer Rasen für Kölner Reserve

Im Franz-Kremer-Stadion am Geißbockheim wird gearbeitet.

Im Franz-Kremer-Stadion, der Heimat des West-Regionalligisten 1. FC Köln II und der in die Bundesliga aufgestiegen Frauen des „Effzeh“, rollen derzeit die Bagger. Es wird ein neuer Rollrasen verlegt. Zusätzlich laufen am Kölner Geißbockheim Renovierungsarbeiten an der Tribüne des Stadions.

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal: SSVg Velbert erwartet MSV Duisburg

TV-Juror u nd -Moderator Joachim Llambi glänzt als „Losfee“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.