Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Alemannia Aachen zeigt sich in guter Verfassung

Alemannia Aachen zeigt sich in guter Verfassung

Überraschender 1:0-Testspielerfolg über Europa-League Finalisten.

West-Regionalligist Alemannia Aachen zeigt sich derzeit in einer guten Verfassung. Jetzt gelang dem Vize-Meister der letzten Saison ein überraschender 1:0-Testspielerfolg gegen den ukrainischen Europa-League-Finalisten Dnipro Dnipropetrovsk.

Das entscheidende Tor erzielte Innenverteidiger Jerome Propheter (77./Foto/hier noch bei Viktoria Köln). Der ehemalige Spieler von Ligakonkurrent Rot-Weiss Essen und Zweitligist Arminia Bielefeld markierte nach einer Vorlage von Alemannia-Mittelfeldspieler Dennis Dowidat den Siegtreffer. Die nächste Vorbereitungspartie bestreiten die Aachener am kommenden Mittwoch ab 19 Uhr gegen den belgischen Erstligisten Lierse SK.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Zwangspause für Maik Odenthal

29-jähriger Mittelfeldspieler hat sich Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.