Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Oberhausen: Fleßers muss unters Messer

RW Oberhausen: Fleßers muss unters Messer

Sinan Kurt und Lukas Hansen verpflichtet.

Die Befürchtungen des West-Regionalligisten SC Rot-Weiß Oberhausen haben sich bestätigt: Mittelfeldspieler Robert Fleßers (Foto) muss sich einer Operation am Knochen des Sprunggelenks unterziehen. Damit fällt der 28-Jährige mehrere Wochen aus. Der Eingriff ist für Anfang August geplant.

Die „Kleeblätter“ haben schnell reagiert und mit Sinan Kurt (zuletzt VfL Bochum U 23) und Lukas Hansen (Altona 93) zwei Alternativen für das Mittelfeld verpflichtet.

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiß Oberhausen: Zwangspause für Maik Odenthal

29-jähriger Mittelfeldspieler hat sich Muskelfaserriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.