Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rödinghausen: Loheider zurück im Training

Rödinghausen: Loheider zurück im Training

Einsatz gegen Aufsteiger SSVg Velbert noch zu früh.

Nach dem 5:0-Auftakterfolg über den Aufsteiger FC Wegberg-Beeck empfängt West-Regionalligist SV Rödinghausen am Samstag ab 14 Uhr als Spitzenreiter den Neuling SSVg. Velbert. In den kommenden Tagen steigt zwar David Loheider wieder ins Mannschaftstraining des SVR ein. „Ein Einsatz am Wochenende kommt aber noch zu früh“, so Stefan Grädler, Sportlicher Leiter beim SVR, im Gespräch mit MSPW.

Hoffnungen auf einen Einsatz gegen Velbert darf sich dagegen Marvin Höner machen. Der 21-jährige Offensivspieler hatte sich in der zweiten Halbzeit der Wegberg-Partie leicht am Oberschenkel verletzt. Nun ist er wieder fit.

Das könnte Sie interessieren:

Niederrheinpokal: SSVg Velbert erwartet MSV Duisburg

TV-Juror u nd -Moderator Joachim Llambi glänzt als „Losfee“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.