Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SGS Essen gewinnt Turnier in Bocholt

SGS Essen gewinnt Turnier in Bocholt

Vier Siege aus vier Partien für die Högner-Elf.

Frauen-Bundesligist SGS Essen hat jetzt ein Vorbereitungsturnier in Bocholt mit der optimalen Ausbeute von vier Siegen aus vier Partien gewonnen. Sowohl gegen Alemannia Aachen (2:1) als auch gegen Borussia Bocholt (4:0), den FSV Gütersloh 2009 (1:0) und den VfL Bochum (4:1) gab sich die Mannschaft von SGS-Trainer Markus Högner (Foto) keine Blöße.

Erfolgreichste Torschützin in Bocholt wurde die 17-jährige Angreiferin Lea Schüller von der SGS Essen mit fünf Treffern.

Das könnte Sie interessieren:

3:1 bei RB Leipzig! Bayer 04 Leverkusen neuer Tabellendritter

Wirtz, Diaby und Frimpong lassen Rheinländer im Top-Spiel jubeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.