Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / VfL Bochum: Alessandro Ziege im Aufbautraining

VfL Bochum: Alessandro Ziege im Aufbautraining

Sohn von Ex-Nationalspieler ist auf einem guten Weg.

Auf seinen ersten Einsatz für den VfL Bochum muss Linksverteidiger Alessandro Ziege noch einige Zeit warten. Der 17-jährige Sohn von Ex-Nationalspieler Christian Ziege befindet sich nach einer Operation am Sprunggelenk aktuell im Aufbautraining. „Alessandro ist auf einem guten Weg. Ich hoffe, dass er uns ab Ende Oktober zur Verfügung steht“, sagt VfL-Trainer Thomas Reis (Foto) im Gespräch mit DFB.de. Noch in der vergangenen Saison war Alessandro Ziege für die SpVgg Unterhaching am Ball, entschied sich nach dem Abstieg aber für den Wechsel ins Ruhrgebiet. Dabei spielte auch das gute persönliche Verhältnis von VfL-Sportchef Christian Hochstätter und Vater Christian Ziege aus gemeinsamen Mönchengladbacher Zeiten eine wesentliche Rolle.

mehr Junioren-Meldungen von MSPW lesen Sie auf dfb.de

 

Das könnte Sie interessieren:

Bonner SC verpflichtet Ex-Wuppertaler Lars Holtkamp

19-jähriger Mittelfeldspieler kommt vom Bundesligisten VfL Bochum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.