Startseite / Pferderennsport / Galopp: 102 Nennungen für das Derby

Galopp: 102 Nennungen für das Derby

Dreijährigen-Klassiker wird am 10. Juli 2016 in Hamburg gelaufen.

Für das Deutsche Galopper-Derby 2016 am 10. Juli in Hamburg-Horn war jetzt Nennungsschluss. 102 Nennungen gingen für den Dreijährigen-Klassiker (Dotierung: 650.000 Euro) ein – im Vergleich zur letzten Auflage ist es nur eine Anmeldung weniger. Am 10. Juli steigt auch das Finale um die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Um diesem Ereignis aus dem Weg zu gehen, steigt das Derby eine Woche später als sonst.

Für den mit 500.000 Euro dotierten „Preis der Diana“ (Stuten-Derby) am 7. August in Düsseldorf wurden 109 Stuten angegeben (Vorjahr: 106).

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Robbin Bot gewinnt mit Klaassen Boko

Vierjähriger Wallach siegt überlegen – Zwei Treffer für Jani Rosenberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.