Startseite / Pferderennsport / Galopp: Suerland fest im Sattel

Galopp: Suerland fest im Sattel

Kölner Jockey in Katar gut im Geschäft.

Der Kölner Jockey Marvin Suerland reitet auch in diesem Winter wieder in Katar. Immerhin zwei Rennen konnte der 28-Jährige schon gewinnen. Das Rennjahr im Wüstenstaat hatte vor rund zwei Wochen begonnen. Suerland reitet unter anderem für Trainer Yousef Bentaher und Scheich Joaan Al Thanis.

Ebenfalls in Katar tätig ist der aktuelle Champion Adrie de Vries aus den Niederlanden. Am Donnerstag kam der „Fliegende Holländer“ zu seinem ersten „Wüsten“-Sieg.

 

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Familienduell der Weißmeier-Brüder

Zum Saisonstart finden am Sonntag sieben Sandbahnrennen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.