Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalker Szalai wechselt nach Hannover

Ex-Schalker Szalai wechselt nach Hannover

Angreifer von Hoffenheim wird bis zum Saisonende ausgeliehen.

Stürmer Adam Szalai (Foto, hier im Trikot des FC Schalke 04) wird vom Bundesligisten TSG Hoffenheim bis zum Saisonende an den Ligakonkurrenten Hannover 96 ausgeliehen. Der 28-jährige Ex-Schalker (2013 bis 2014) kam in der laufenden Saison nur viermal für die TSG zum Einsatz. Szalai ist der erste Neuzugang unter dem neuen 96-Trainer Thomas Schaaf, der vor wenigen Tagen Michael Frontzeck beerbt hatte. Insgesamt ist es für Hannover nach den Mittelfeldspielern Iver Fossum (Strömsgodset IF/Norwegen) und Hotaru Yamaguchi (Cerezo Osaka/Japan) der dritte Winter-Neuzugang.

 

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund verlängert mit Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud

25-Jähriger bleibt den Schwarz-Gelben bis 2023 erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.