Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Geht Sidney Sam zu Jürgen Klopp?

Geht Sidney Sam zu Jürgen Klopp?

Liverpool soll Interesse am Schalker Offensivspieler zeigen.

Laut Medienberichten soll der englische Spitzenklub FC Liverpool Interesse an Offensivspieler Sidney Sam (Foto) vom Bundesligisten FC Schalke 04 haben. Der 27-Jährige, bei den Schalkern im letzten Jahr zunächst aus disziplinarischen Gründen suspendiert und später begnadigt, würde damit zum langjährigen Dortmunder Trainer Jürgen Klopp wechseln, der bei den „Reds“ an der Seitenlinie steht.

In der laufenden Saison kam Ex-Nationalspieler Sam für die Schalker lediglich in zwei Partien der Europa League sowie zweimal für die U 23 in der Regionalliga West zum Einsatz. Vor Saisonbeginn war ein geplanter Wechsel zu Eintracht Frankfurt kurzfristig geplatzt, weil Sam den Medizin-Check nicht bestanden hatte. Später musste er wegen einer Sehnenreizung längere Zeit pausieren.

Das könnte Sie interessieren:

Braunschweig: Ex-Paderborner Jayden Bennetts im Training

20-jähriger Offensivspieler blieb bei Ostwestfalen ohne Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.