Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SV Rödinghausen trennt sich von Hedon Selishta

SV Rödinghausen trennt sich von Hedon Selishta

23-jähriger Mittelfeldspieler kehrt zum Lüneburger SK zurück.

West-Regionalligist SV Rödinghausen hat den noch bis zum Ende dieser Saison laufenden Vertrag von Mittelfeldspieler Hedon Selishta aufgelöst. Der 23-Jährige kehrt zum Lüneburger SK Hansa in die Regionalliga Nord zurück.

 

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen weiterhin im Warte-Modus

Mannschaft und Trainerteam befinden sich noch in Selbstisolation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.