Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Essen: Tolga Cokkosan verschnupft

RW Essen: Tolga Cokkosan verschnupft

Gino Windmüller nach Kahnbeinbruch im Training.

Jan Siewert, Trainer des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen, kann am Freitag ab 19.30 Uhr im Spiel gegen den Tabellenführer Borussia Mönchengladbach U 23 nicht mit Linksverteidiger Tolga Cokkosan (Foto/grippaler Infekt) planen. Innenverteidiger Gino Windmüller (Kahnbeinbruch) befindet sich wieder im Training. Sein Einsatz ist offen. Rund 7.000 Zuschauer werden erwartet.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Neuzugang kommt von Hessen Kassel

Mittelfeldspieler Adrian Bravo Sanchez unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.