Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RW Essen: Fangruppierung ruft zu Boykott auf

RW Essen: Fangruppierung ruft zu Boykott auf

Westtribüne soll leer bleiben – Rabihic und Studtrucker nicht im Kader.

Vor dem Heimspiel des abstiegsbedrohten West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen am Donnerstag ab 19.30 Uhr gegen den SC Verl ruft eine Fangruppierung des Traditionsvereins („Rude Fans“, eine Nachfolgegruppe der „Ultras“) zum Boykott auf. So sollen die RWE-Anhänger die Fantribüne („Alte West“/Foto) über 90 Minuten nicht betreten. Wie viele Fans sich diesem Boykott-Aufruf anschließen werden, ist offen.

Nicht im Kader der Rot-Weissen, die in der Meisterschaft seit zehn Spielen auf einen Sieg warten, werden gegen Verl Mittelfeldspieler Kasim Rabihic und Angreifer Marwin Studtrucker stehen. Sie sollen in dieser Woche ein „Sondertraining“ absolvieren, um sich wieder für spätere Einsätze zu empfehlen.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Wiedenbrück verpflichtet Mittelfeldspieler Jan-Lukas Liehr

23-Jähriger kommt vom SV Lippstadt 09 und erhält Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.