Startseite / Pferderennsport / Traben: Zwei Siege zum 30. Geburtstag

Traben: Zwei Siege zum 30. Geburtstag

„Goldhelm“ Michael Nimczyk am Jubiläumstag in Dinslaken erfolgreich.

Mit zwei Siegen „beschenkte“ sich der aktuelle deutsche Berufsfahrer-Champion Michael Nimczyk (Foto/Willich) am Montag auf der Trabrennbahn in Dinslaken an seinem 30. Geburtstag selbst. Der aktuelle „Goldhelm“ war inzwischen schon fünfmal siegreichster Profi in Deutschland. Auch in diesem Jahr liegt er mit deutlichem Vorsprung an der Spitze der Championats-Rangliste.

Weiterer Grund zur Freude für die Traber-Familie Nimczyk: Einen Tag zuvor hatte Michael Nimczyks Schwester Cathrin bei der Deutschen Amateur-Meisterschaft in Hamburg-Bahrenfeld hinter Hans-Jürgen von Holdt, Hufschmied aus Neu-Wulmstorf, den zweiten Platz belegt.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Wolvega: Champion Michael Nimczyk zweimal „nur“ Zweiter

Kiss me Bo und Emilion werden von Vater Wolfgang trainiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.