Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: Galatasaray will Nuri Sahin ausleihen

BVB: Galatasaray will Nuri Sahin ausleihen

Zieht es den Mittelfeldspieler in sein Heimatland?
Türkischen Medienberichten zufolge ist der türkische Spitzenklub Galatasaray Istanbul, für den auch Weltmeister Lukas Podolski am Ball ist, an einer Ausleihe von Nuri Sahin interessiert. Der Mittelfeldspieler vom Bundesligisten Borussia Dortmund spielt aktuell mit der türkischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Frankreich.

Die Türkei beendete die Gruppenphase mit drei Zählern als Dritter der Gruppe D, hofft noch auf den Einzug ins Achtelfinale.

Das könnte Sie interessieren:

Vier Corona-Fälle: Hertha BSC muss für 14 Tage in Quarantäne

Auch angesetztes Gastspiel beim FC Schalke 04 am 24. April betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.