Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertal: Wette vor Derby gegen RWE

Wuppertal: Wette vor Derby gegen RWE

WSV will gegen RWE mehr als 10.000 Zuschauer ins Stadion locken.

Am kommenden Dienstag ab 19.30 Uhr steigt das Derby zwischen den beiden West-Regionalligisten Wuppertaler SV und Rot-Weiss Essen. Dabei haben sich die Verantwortlichen des WSV unter dem Motto „10.000 + X“ eine ganz besondere Wette einfallen lassen.

Sollten mehr als 10.000 Zuschauern das Duell mit dem Deutschen Meister von 1955 im Stadion am Zoo verfolgen, dann reduziert der Klub unter anderem für den Rest der Woche die Preise im Fanshop. Sportdirektor Manuel Bölstler, Trainer Stefan Vollmerhausen und die Spieler erklärten sich für den Fall einer fünfstelligen Kulisse bereit, für einen gemeinnützigen Zweck zu backen.

Auch WSV-Sponsoren beteiligen sich an der Wette und sorgen für besondere Angebote, etwa für kostenlose „Schwebebahn-Waffeln“ oder die Verlosung eines Trikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. „Die Aktion ist ein weiterer Beweis, dass unser WSV wieder in der Stadt angekommen ist und es schafft, die Fans, Anhänger und die Wuppertaler zu begeistern“, sagt WSV-Vorstand Horst Willich.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Neuzugang kommt von Hessen Kassel

Mittelfeldspieler Adrian Bravo Sanchez unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.