Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Ilia Gruev zieht positives Fazit

MSV Duisburg: Ilia Gruev zieht positives Fazit

MSV-Trainer ist nach sechs Spieltagen mit Punktausbeute der „Zebras“ zufrieden.

Beim Drittligisten MSV Duisburg läuft es rund. Das 1:0 gegen die U 23 des SV Werder Bremen war der vierte Sieg im sechsten Saisonspiel. Mit 14 von 18 möglichen Zählern rangieren die noch unbesiegten „Zebras“ zwei Zähler vor dem VfR Aalen auf Platz eins. MSV-Trainer Ilia Gruev ist mit dem Saisonstart zufrieden: „Das ist eine gute Ausbeute.“

Zum Spiel gegen Bremen sagte Gruev: „Wir haben den Gegner ernst genommen und es nur versäumt, unsere Möglichkeiten zum zweiten oder dritten Tor zu nutzen. Sonst war die Leistung hervorragend.“ Am kommenden Freitag ab 19 Uhr geht es für den MSV mit der Partie beim SV Wehen Wiesbaden weiter.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Ben Hompesch rückt im Sommer in den Profikader auf

19-jähriger Mittelfeldspieler erzielte für U 19 ein Tor in zwölf Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.