Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWO: Benjamin Weigelt in Doppelfunktion

RWO: Benjamin Weigelt in Doppelfunktion

Oberhausener Kapitän übernimmt zusätzlich die U 15 als Trainer.

West-Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen gibt seinem Kapitän Benjamin Weigelt (Foto) die Möglichkeit, die ersten Schritte im Trainerbereich zu machen. „In den letzten Jahren hat sich für mich klar herauskristallisiert, dass ich nach der Spielerkarriere gerne Trainer werden möchte. Inzwischen habe ich den B-Schein und die Elitelizenz erworben. Nun hat sich die Möglichkeit bei der U 15 ergeben, ich war sofort Feuer und Flamme“, so der 34-jährige Routinier.

Als Spieler besitzt Weigelt noch einen Vertrag bis Sommer 2017. Bis dahin ist er Spieler der ersten Mannschaft und U 15-Trainer. Sollten sich Partien der „Ersten“ und der U 15 überschneiden, betreut Co-Trainer Aron Maaßen den Nachwuchs.

 

Das könnte Sie interessieren:

8.471 Euro! Rot-Weiß Oberhausens Spendenaktion voller Erfolg

Erlöse stammen aus Versteigerungen von Sondertrikots der „Kleeblätter“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.