Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf bekommt einen neuen Rasen

Fortuna Düsseldorf bekommt einen neuen Rasen

Gegen Arminia Bielfeld soll das neue Geläuf bespielbar sein.

Zweitligist Fortuna Düsseldorf bekommt einen neuen Rasen. Beim Heimspiel gegen Arminia Bielefeld am 21. Oktober wird das neue Grün erstmalig bespielt. „Da unterschiedliche Maßnahmen zur Verbesserung der Rasenqualität in den letzten Wochen nicht zum gewünschten Erfolg geführt haben, haben wir uns mit allen Beteiligten auf einen kurzfristigen Austausch verständigt“, sagt Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer:

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Wiedersehen für Felix Platte am Böllenfalltor

Angreifer trifft am Sonntag beim SV Darmstadt 98 auf früheren Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.