Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Erfurt: Große Kulisse gegen BVB

Erfurt: Große Kulisse gegen BVB

Für Testspiel am 22. Januar wurden über 14.000 Karten verkauft.

tuchel-thomas
Für das Stadion-Eröffnungsspiel des Drittligisten Rot-Weiß Erfurt gegen den von Thomas Tuchel (Foto) trainierten Bundesligisten Borussia Dortmund am Sonntag, 22. Januar, (ab 14.30 Uhr) wurden bereits über 14.000 Karten verkauft. „Der große Kartenandrang lässt darauf schließen, dass es bereits in wenigen Tagen keine Tickets mehr geben wird“, heißt es von Erfurter Seite mit Blick auf den Höhepunkt der Wintervorbereitung.

Das zu einer Multifunktionsarena umgebaute Steigerwaldstadion fasst jetzt rund 18.600 Besucher.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.