Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Düsseldorf: Lungenentzündung bei Unnerstall

Düsseldorf: Lungenentzündung bei Unnerstall

Fortuna-Torhüter muss zwei Wochen mit dem Training aussetzen.
Torhüter Lars Unnerstall (Foto) wird dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf in den kommenden zwei Wochen fehlen. Der 26-jährige Ex-Schalker musste am zweiten Tag des Trainingslagers auf Malta wegen einer starken Erkältung mit dem Training aussetzen und wurde vor Ort medizinisch umfassend versorgt. Die Untersuchung in Düsseldorf ergab eine einseitige Lungenentzündung, so dass Unnerstall vorerst nicht am Trainings- und Spielbetrieb teilnehmen kann.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf: Ex-Keeper Kai Eisele wechselt zum KSC

26-Jähriger hat beim Karlsruher SC Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.