Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Arminia Bielefeld: Sören Brandy verletzt

Arminia Bielefeld: Sören Brandy verletzt

Neuzugang laboriert an muskulären Problemen im Oberschenkel.

Neuzugang Sören Brandy (Foto) vom Zweitligisten Arminia Bielefeld hat sich im Testspiel beim Drittligisten VfL Osnabrück (2:0) eine Verletzung zugezogen. Der vom Zweitligisten 1. FC Union Berlin gekommene Stürmer musste in der 24. Minute mit muskulären Problemen im Oberschenkel das Spielfeld verlassen. Ob Brandy eine längere Ausfallzeit droht, ist noch unklar.

Reinhold Yabo, ebenfalls neu bei den Ostwestfalen (vom österreichischen Erstligisten RB Salzburg ausgeliehen), zeigte gegen Osnabrück eine starke Leistung und erzielte beide Tore für die Arminia.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Christian Gamboa verlängert Vertrag bis 2023

31-jähriger Außenverteidiger hat bislang 34 Pflichtspiele absolviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.