Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Tim Gorschlüter muss erneut pausieren

SF Lotte: Tim Gorschlüter muss erneut pausieren

Mittelfeldspieler fällt wieder mit Hüftproblemen für unbestimmte Zeit aus.
Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte kann auf unbestimmte Zeit nicht mit Mittelfeldspieler Tim Gorschlüter planen. Der 33-jährige Routinier, der in dieser Saison verletzungsbedingt nur auf elf Einsätze (bei 26 Partien) kommt, muss erneut wegen Hüftproblemen pausieren. Das bestätigte SF-Trainer Ismail Atalan (Foto) im Gespräch mit MSPW. Schon in der letzten Saison (neun Einsätze) hatte Gorschlüter mit Problemen im Hüftbereich zu kämpfen.

Nicht ganz so schlimm hat es Sportfreunde-Außenbahnspieler Patrick Schikowski erwischt, der mit einem grippalen Infekt im Bett liegt. Ein Einsatz im Nachholspiel am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr im Spiel bei der SG Sonnenhof Großaspach kommt aber nicht infrage.

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Nach Fabian Brosowski kommt Daridan Karimani

Sportdirektor Brökelmann wird erneut beim Tabellenzweiten SC Verl fündig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.