Startseite / Fußball / Regionalliga / Alemannia Aachen: Torhüter Mark Depta bleibt

Alemannia Aachen: Torhüter Mark Depta bleibt

19-jähriger Schlussmann erhält neuen Zwei-Jahres-Vertrag.
Torwart Mark Depta verlängerte seinen Vertrag beim West-Regionalligisten Alemannia Aachen um zwei weitere Jahre. Der 19-Jährige stand in der abgelaufenen Spielzeit neunmal in der Startelf, konnte dabei zweimal seinen Kasten sauber halten.

Depta war im Sommer 2016 aus der U 19-Bundesligamannschaft des SC Fortuna Köln an den Tivoli gewechselt. „In dem Jahr hat Marc eine gute Entwicklung genommen. In der nächsten Saison hat er den Anspruch , sich als neue Nummer eins im Tor zu behaupten“, sagt Alemannia-Trainer Fuat Kilic.

Das könnte Sie interessieren:

DFB-Sportgericht: 600 Euro Geldstrafe für 1. FC Kaan-Marienborn

Anhänger waren nach DFB-Pokal-Spiel gegen 1. FC Nürnberg auf dem Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.