Startseite / Fußball / Mauersberger verlässt U 23 des FC Schalke 04

Mauersberger verlässt U 23 des FC Schalke 04

22-jähriger Mittelfeldspieler wechselt zum Drittligisten FSV Zwickau.


Christian Mauersberger (Foto), Mittelfeldspieler beim West-Regionalliga-Absteiger FC Schalke 04 U 23, wechselt zum Drittligisten FSV Zwickau. Der 22-Jährige erhält bei den Sachsen einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Mauersberger kam in den zurückliegenden beiden Spielzeiten für Schalke in der Regionalliga West auf 43 Einsätze, in denen er vier Treffer erzielte.

Ausgebildet wurde der frühere U 19-Nationalspieler beim Chemnitzer FC. Beim Zwickauer Lokalrivalen schaffte er 2013 den Sprung in den Profibereich. Bei 30 Einsätzen in der 3. Liga sprang ein Treffer heraus.

Alle Regionalliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE

Das könnte Sie interessieren:

Frauen-Bundesliga: Aufsteiger MSV Duisburg überrascht in Potsdam

Kapitänin Yvonne Zielinski (2) und Kaitlyn Parcell treffen beim 3:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.