Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Bayern München siegt ohne Jupp Heynckes gegen Schalke 04

FC Bayern München siegt ohne Jupp Heynckes gegen Schalke 04

Cheftrainer musste wegen eines grippalen Infekts aussetzen.
Ohne seinen Cheftrainer Jupp Heynckes (Foto) musste der FC Bayern München, souveräner Spitzenreiter der Fußball-Bundesliga, seine Partie am Samstagabend gegen den FC Schalke 04 (2:1) bestreiten. Der 72-Jährige fehlte wegen eines grippalen Infekts.

Anstelle des Ex-Schalkers Heynckes betreute Co-Trainer Peter Hermann (früher unter anderem Fortuna Düsseldorf und Bayer Leverkusen) die Mannschaft.

Das könnte Sie interessieren:

SC Preußen Münster besucht inklusives Feriencamp

„Adlerträger“ bereits zum vierten Mal bei Blau-Weiß Aasee zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.