Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke 04 wird in China begeistert empfangen

Schalke 04 wird in China begeistert empfangen

Kapitän Ralf Fährmann freut sich über zahlreiche S04-Fans in Shanghai.
Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 ist bei seiner Vorbereitungs- und Marketing-Reise nach China (2. bis 12. Juli) in der Millionenmetropole Shanghai gelandet – und wurde von zahlreichen blau-weißen Fans begeistert empfangen. „Es ist ein schönes Gefühl, fast 9.000 Kilometer fernab der Heimat so herzlich begrüßt zu werden“, meint S04-Kapitän und -Torhüter Ralf Fährmann (Foto).

Auf ihrer Reise testen die „Königsblauen“ am Donnerstag, 13.30 Uhr (19.30 Ortszeit), ihre Form gegen den englischen Premier-League-Club FC Southampton. Eine weitere Partie steigt am Mittwoch (11. Juli) gegen Hebei China Fortune FC.

Folgende Spieler sind mit nach China gereist:

Tor: Ralf Fährmann, Michael Langer, Alexander Nübel

Abwehr: Pablo Insua, Abdul-Rahman Baba, Benjamin Stambouli, Thilo Kehrer, Sascha Riether, Naldo, Lennart Czyborra (Knappenschmiede), Niklas Wiemann (Knappenschmiede)

Mittelfeld: Weston McKennie, Omar Mascarell, Suat Serdar, Nabil Bentaleb, Yevhen Konoplyanka, Daniel Caligiuri, Bernard Tekpetey, Johannes Geis, Nassim Boujellab (Knappenschmiede), Benjamin Goller (Knappenschmiede), Jannis Kübler (Knappenschmiede)

Angriff: Mark Uth, Franco Di Santo, Steven Skrzybski, Cedric Teuchert, Florian Krüger (Knappenschmiede), Ahmed Kutucu (Knappenschmiede)

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.