Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Testspiele am Sonntag: SC Paderborn 07 verspielt 2:0-Führung

Testspiele am Sonntag: SC Paderborn 07 verspielt 2:0-Führung

Bei 2:3 gegen Norwich City trifft früherer SCP-Stürmer Dennis Srbeny.
Zwei unterschiedliche Spielhälften zeigte der Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 im fünften Testspiel der Saisonvorbereitung. Gegen den englischen Zweitligisten Norwich City, trainiert vom ehemaligen Dortmunder Daniel Farke, führten die Ostwestfalen zur Pause 2:0, mussten am Ende aber eine 2:3-Niederlage hinnehmen. Sven Michel erzielte an seinem 28. Geburtstag das Führungstor und bereitete den zweiten Treffer durch Philipp Klement mit einem Doppelpass vor. In der zweiten Halbzeit drehten die Gäste jedoch die Partie. Unter anderem traf der ehemalige Paderborner Dennis Srbeny (Foto) für Norwich City.

Neben den länger verletzten Marlon Ritter (Muskelfaserriss) und Massih Wassey (Rückenprobleme) verzichtete Paderborns Cheftrainer Steffen Baumgart (Foto) wegen leichter Blessuren auf Lukas Boeder, Phillip Tietz und Ben Zolinski. Von den Neuzugängen kamen Mohamed Dräger (rechter Verteidiger), Klaus Gjasula (defensives Mittelfeld), Tobias Schwede (Außenbahn) und Julius Düker (Sturm) in der Startelf zum Zug.

Weitere Testspiele vom Sonntag in der MSPW-Übersicht:

VfB Oldenburg – SC Verl 1:2 (1:1)
SV Werder Bremen – FK Pribam 1:1 (1:0)
Westfalia Herne – FSC Lohfelden 1:0 (1:0)
SSV Jeddeloh – VfL Osnabrück 1:5 (0:2)
Arminia Bielefeld – Dynamo Moskau 1:4 (1:1)
Delmenhorst – BSV Schwarz-Weiß Rehden 1:2 (0:0)
SV Babelsberg 04 – Blau-Weiß 90 Berlin 2:2 (1:1)
SV Werder Bremen – MSV Duisburg 1:0 (1:0)
Stuttgarter Kickers – VfR Aalen 0:1 (0:1)

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte im Westfalenpokal beim SV Rödinghausen gefordert

Erstrunden-Partie des Verbandspokals am Mittwoch, 18.30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.