Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Cheftrainer Markus Anfang zufrieden: „Haben richtig gut Fußball gespielt“

Cheftrainer Markus Anfang zufrieden: „Haben richtig gut Fußball gespielt“

1. FC Köln gelingt Generalprobe gegen SV Werder Bremen.
Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat sich im letzten Testspiel des Trainingslagers im österreichischen Kitzbühel gegen SV Werder Bremen 1:0 durchgesetzt. Den Treffer für die Mannschaft von FC-Trainer Markus Anfang (Foto) erzielte Simon Terodde.

„Wir haben richtig guten Fußball gespielt. Wir waren aggressiv, haben die Zweikämpfe angenommen und Bremen unter Druck gesetzt“, sagt FC-Cheftrainer Markus Anfang „Wir haben auch mit Ball viele Lösungen gehabt. Wir hätten in der ersten Hälfte auch zwei, drei Tore mehr schießen können.“

Am kommenden Samstag (13 Uhr) startet der 1. FC Köln beim VfL Bochum in die neue Saison.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Zwangspause für Defensivspieler Nico Brandenburger

24-Jähriger hat beim 1:1 gegen VfR Aalen zehnte Gelbe Karte gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.