Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Tekpetey fällt für Partie beim Hamburger SV aus

SC Paderborn 07: Tekpetey fällt für Partie beim Hamburger SV aus

21-jähriger Angreifer muss seine Gelbsperre absitzen.


Steffen Baumgart, Trainer beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07, muss für die Partie am Freitag, 18.30 Uhr, beim Hamburger SV auf Angreifer Bernard Tekpetey (Foto) verzichten. Der 21-Jährige hatte im Nachbarschaftsduell gegen Arminia Bielefeld (2:2) seine fünfte Gelbe Karte gesehen. Dagegen kehrt Stürmer Babacar Guèye nach überstandener Verletzung voraussichtlich in den Kader zurück.

„Die Hamburger sind zuletzt sehr stabil aufgetreten und verfügen über hohe spielerische Qualität“, sagt Chef-Trainer Steffen Baumgart. Etwa 2.000 SCP-Anhänger werden die Fahrt in den Norden antreten.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Fußballjahr für Eros Dacaj beendet

22-jähriger Mittelfeldspieler fällt nach Innenbandriss mehrere Wochen aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.