Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Erfolgsserie reißt gegen FC St. Pauli

SC Paderborn 07: Erfolgsserie reißt gegen FC St. Pauli

36-jähriger „Oldie“ Alexander Meier sorgt für 1:0-Erfolg des Kiez-Klubs.
Die Erfolgsserie des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 ist gerissen. Nach fünf Pflichtspielen ohne Niederlage (vier Siege, ein Remis) mussten sich die Ostwestfalen dem FC St. Pauli im Verfolgerduell 0:1 (0:0) geschlagen geben. Den entscheidenden Treffer erzielte der bereits 36-jährige Alexander Meier, erst vor wenigen Wochen von Eintracht Frankfurt zum Kiez-Klub zurückgekehrt war. Der SC Paderborn 07 ist jetzt sechs Punkte von einem Aufstiegsplatz entfernt.

Das könnte Sie interessieren:

1:0! Arminia Bielefeld festigt Relegationsrang drei

Ostwestfalen gewinnen beim Aufsteiger VfL Osnabrück 1:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.