Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Muskelverletzung bei Sidney Sam

VfL Bochum: Muskelverletzung bei Sidney Sam

Linksverteidiger Danilo Soares hat ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten.
Rund um das 2:2 bei Dynamo Dresden am vergangenen Wochenende gibt es für Zweitligist VfL Bochum noch zwei schlechte Nachrichten. Die Verletzung, die sich Offensivspieler Sidney Sam (Foto) bereits im Abschlusstraining zugezogen hatte, stellte sich als Muskelverletzung im Oberschenkel heraus. Der 31-Jährige muss eine mehrwöchige Pause einlegen.

Linksverteidiger Danilo Soares hat in Dresden ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten, konnte aber nach einer Nacht im Krankenhaus wieder entlassen werden. Sein Einsatz am Freitag, 18.30 Uhr, gegen den 1. FC Heidenheim ist fraglich.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Vier Spieler international im Einsatz

Chung-Yong Lee und Moritz Römling sind auf Abruf nominiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.