Startseite / Fußball / 3. Liga / 3. Liga: Neuer Mannschaftsbus für FC Viktoria Köln

3. Liga: Neuer Mannschaftsbus für FC Viktoria Köln

Gefährt bei der Reise zum Auftaktspiel bei Hansa Rostock bereits im Einsatz.
Drittliga-Aufsteiger FC Viktoria Köln tritt die Auswärtsfahrten ab sofort in einem neuen Mannschaftsbus an. Das Gefährt war auf dem Weg zur Auftaktpartie bei Hansa Rostock (3:3), dem Ex-Klub von Viktoria-Trainer Pavel Dotchev, zum ersten Mal im Einsatz.

„Der Viktoria-Bus verfügt über eine qualitativ sehr hochwertige und überdurchschnittlich luxuriöse Innenausstattung“, sagt Mirco Bohr, Geschäftsführer des Bus-Unternehmens. Neben Ledersesseln verfügt der neue Mannschaftsbus des FC Viktoria Köln auch über eine Luxus-Bordküche, eine Hifi-Anlage, Flachbildschirme, Klimaanlage, HDMI-Anschlüsse und Internetzugänge.

Foto-Quelle: FC Viktoria Köln

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Düsseldorf setzt auf eigenen Nachwuchs

Torhüter Gorka und Innenverteidiger Touglo erhalten Profiverträge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.