Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / FC Schalke 04: Peter Peters kandidiert für DFL-Präsidium

FC Schalke 04: Peter Peters kandidiert für DFL-Präsidium

57-Jähriger steht am 21. August als stellvertretender Sprecher zur Wahl.
Peter Peters (Foto), Finanzvorstand des Bundesligisten FC Schalke 04 und Vize-Präsident des DFB, stellt sich am 21. August auf der in Berlin stattfindenden Generalversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) zur Wahl. Der 57-Jährige, der bislang bei der DFL als stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender tätig ist, kandidiert für den Posten als stellvertretender Sprecher des DFL-Präsidiums und damit als Aufsichtsratsvorsitzender der DFL.

Die Kandidaten in der Übersicht:

Als 1. Stellvertretender Sprecher des DFL-Präsidiums und damit qua Satzung Aufsichtsratsvorsitzender der DFL GmbH kandidiert:

Peter Peters (FC Schalke 04)

Als 2. Stellvertretender Sprecher des DFL-Präsidiums und damit qua Satzung Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der DFL GmbH kandidieren:

Klaus Filbry (SV Werder Bremen)
Oliver Leki (Sport-Club Freiburg)

Als 3. Stellvertretender Sprecher des DFL-Präsidiums kandidieren:

Bernd Hoffmann (Hamburger SV)
Steffen Schneekloth (Holstein Kiel)

Als Mitglied im DFL-Präsidium zur Wahl durch die Teilversammlung der Bundesliga (Wahl von zwei Personen) kandidieren:

Jan-Christian Dreesen (FC Bayern München)
Oliver Leki (Sport-Club Freiburg)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)
Hans-Joachim Watzke (Borussia Dortmund)
Alexander Wehrle (1. FC Köln)

Als Mitglied im DFL-Präsidium zur Wahl durch die Teilversammlung der 2. Bundesliga (Wahl von zwei Personen) kandidieren:

Rüdiger Fritsch (SV Darmstadt 98)
Oke Göttlich (FC St. Pauli)
Bernd Hoffmann (Hamburger SV)
Jürgen Machmeier (SV Sandhausen)
Steffen Schneekloth (Holstein Kiel)

Kandidaten für den Lizenzierungsausschuss des DFL e.V. (Wahl von insgesamt sechs Personen)

Als Vorsitzender des Lizenzierungsausschusses kandidieren:

Jan-Christian Dreesen (FC Bayern München)
Dr. Jan Lehmann (1. FSV Mainz 05)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)

Als Stellvertretender Vorsitzender des Lizenzierungsausschusses kandidieren:

Oliver Frankenbach (Eintracht Frankfurt)
Dr. Jan Lehmann (1. FSV Mainz 05)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)
Thomas Treß (Borussia Dortmund)

Als Mitglied im Lizenzierungsausschuss zur Wahl durch die Teilversammlung der Bundesliga (Wahl von zwei Personen) kandidieren:

Jan-Christian Dreesen (FC Bayern München)
Oliver Frankenbach (Eintracht Frankfurt)
Dr. Jan Lehmann (1. FSV Mainz 05)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)
Thomas Treß (Borussia Dortmund)

Als Mitglied im Lizenzierungsausschuss zur Wahl durch die Teilversammlung der 2. Bundesliga (Wahl von zwei Personen) kandidieren:

Dr. Thomas Pröckl (SV Wehen Wiesbaden)
Holger Schwiewagner (SpVgg Greuther Fürth)

Kandidaten für den Aufsichtsrat der DFL GmbH (Benennung von weiteren vier Personen neben dem Vorsitzenden und Stellvertretenden Vorsitzenden)

Als Mitglied im Aufsichtsrat der DFL GmbH zur Benennung durch die Teilversammlung der Bundesliga (Benennung von einer Person) kandidieren:

Oliver Leki (Sport-Club Freiburg)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)
Stephan Schippers (Borussia Mönchengladbach)
Hans-Joachim Watzke (Borussia Dortmund)

Als Mitglied im Aufsichtsrat der DFL GmbH zur Benennung durch die Teilversammlung der 2. Bundesliga (Benennung von einer Person) kandidieren:

Rüdiger Fritsch (SV Darmstadt 98)
Oke Göttlich (FC St. Pauli)
Bernd Hoffmann (Hamburger SV)
Jürgen Machmeier (SV Sandhausen)
Steffen Schneekloth (Holstein Kiel)

Als Mitglied im Aufsichtsrat der DFL GmbH zur Benennung durch die Generalversammlung (Benennung von zwei Personen) kandidieren:

Rüdiger Fritsch (SV Darmstadt 98)
Oke Göttlich (FC St. Pauli)
Bernd Hoffmann (Hamburger SV)
Oliver Leki (Sport-Club Freiburg)
Jürgen Machmeier (SV Sandhausen)
Michael Meeske (VfL Wolfsburg)
Ingo Schiller (Hertha BSC)
Stephan Schippers (Borussia Mönchengladbach)
Steffen Schneekloth (Holstein Kiel)

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: Vereine beraten über Maßnahmen für Zuschauer-Rückkehr

Nächste Managertagung ist für Dienstag, 25. August, vorgesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.