Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings für „Tor des Monats“ nominiert

Fortuna Düsseldorf: Rouwen Hennings für „Tor des Monats“ nominiert

Mit Hacken-Treffer zum 3:1-Endstand im DFB-Pokal beim FC Villingen.
Große Ehre für Rouwen Hennings vom Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf. Der 32-jährige Angreifer steht mit seinem Hacken-Treffer zum 3:1-Endstand in der Verlängerung des DFB-Pokal-Spiels beim FC Villingen bei der ARD-Sportschau für das „Tor des Monats“ im August zur Wahl.

Neben Hennings sind auch Nationalspieler Toni Kroos (Real Madrid), Sara Doorsoun (Deutsche Frauen-Nationalmannschaft), Shqiprim Binakaj (TSG Backnang) und Filip Kostic (Eintracht Frankfurt) nominiert.

Foto-Quelle: Fortuna Düsseldorf

Das könnte Sie interessieren:

Engelmann trifft viermal! RWE überrollt WSV 6:1

Titelfavorit baut Tabellenführung vorerst auf fünf Punkte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.