Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Stute Simbaya lässt Hanke und Co. jubeln

Galopp Frankreich: Stute Simbaya lässt Hanke und Co. jubeln

23:10-Favoritin gehört dem von Fußballprofis gegründeten „Stall Torjäger“.
Feiner Erfolg für den Kölner Galopper-Trainer Waldemar Hickst: Die von ihm vorbereitete dreijährige Stute Simbaya gewann als 23:10-Favoritin eine mit 19.000 Euro dotierte Prüfung über 2.400 Meter auf der Bahn im französischen Saint Cloud. Simbaya gehört dem „Stall Torjäger“, der von den drei Fußballprofis Mike Hanke (Foto), Torsten Oehrl (beide Karriere beendet) und Nick Proschwitz (Eintracht Braunschweig) gegründet wurde.

Das könnte Sie interessieren:

Bauyrzhan Murzabayev: Beste Jockey-Bilanz seit fast 20 Jahren

Gebürtiger Kasache wird erneut Champion, muss vorerst aber pausieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.