Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RL West: Lukas Kunze gibt Comeback für Rödinghausen

RL West: Lukas Kunze gibt Comeback für Rödinghausen

21-jähriger Mittelfeldspieler hatte Tabellenführer krankheitsbedingt gefehlt.


West-Regionalligist SV Rödinghausen kann wieder auf Lukas Kunze zurückgreifen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler hatte dem Spitzenreiter krankheitsbedingt gefehlt, stand beim jüngsten 2:2 gegen den finanziell angeschlagenen Ex-Bundesligisten SG Wattenscheid 09 aber wieder in der Startformation.

Kunze kam bisher in zwölf Saisonspielen zum Einsatz. Dabei gelangen dem früheren Nachwuchsspieler des Bundesligisten FC Schalke 04 drei Treffer und zwei Vorlagen.

Das könnte Sie interessieren:

Bergisch Gladbach 09: Zwangspause für Andy Habl

35-jähriger Abwehrchef muss gegen U 21 des 1. FC Köln Gelbsperre absitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.