Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Verrücktes 3:3 auf Schalke! Hennings rettet Remis für Düsseldorf

Verrücktes 3:3 auf Schalke! Hennings rettet Remis für Düsseldorf

Fortuna-Angreifer gleicht dreimal Führung der „Knappen“ aus.

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat im West-Duell beim FC Schalke 04 ein 3:3 (0:1) erkämpft. Maßgeblich am Punktgewinn der Düsseldorfer war Angreifer Rouwen Hennings (Foto) mit allen drei Fortuna-Toren (62., Foulelfmeter/74./85.) beteiligt. Der 32-jährige Mittelstürmer glich dabei dreimal einen Rückstand aus. Für Hennings waren es in der laufenden Spielzeit bereits die Tore Nummer sieben, acht und neun.

Auf Seiten der Schalker reichten die Führungstreffer durch Daniel Caligiuri (33.), Ozan Kabak (67.) und Suat Serdar (79.) nicht zu einem dreifachen Punktgewinn. Zum vierten Mal in Folge blieben die „Königsblauen allerdings ungeschlagen.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Muskelfaserriss bei Kai Havertz

20-jähriger Mittelfeldspieler muss Teilnahme an Länderspielen absagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.