Startseite / Fußball / 3. Liga / KFC Uerdingen 05: Stefan Krämer bittet wieder zum Training

KFC Uerdingen 05: Stefan Krämer bittet wieder zum Training

Spieler der Krefelder absolvieren die Einheiten zunächst in Fünfergruppen.
Drittligist KFC Uerdingen 05 steht – zumindest in Kleingruppen – wieder auf dem Fußballplatz. Die Einheiten unter der Leitung von Cheftrainer-Rückkehrer Stefan Krämer erfolgen nach einem zuvor vom KFC erarbeiteten Hygiene- und Trainingskonzept, das von den in Corona-Zeiten zuständigen Stellen der Stadt abgenommen wurde.

Maximal fünf Spieler trainieren dabei gemeinsam in einer Gruppe. Da der Gesundheitsschutz absolute Priorität hat, müssen die Mindestabstände von 1,5 bis zwei Metern eingehalten werden. Aufgrund der Sicherheits- und Hygienevorkehrungen und des Schutzes der Gesundheit aller Beteiligten finden alle Trainingseinheiten unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Fans und Medienvertreter sind deshalb nicht zugelassen.

 

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Schalker Choupo-Moting schießt Paris St. Germain ins Halbfinale

31-jähriger Angreifer erzielt 2:1-Siegtreffer gegen Atalanta Bergamo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.