Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Online-Broker neuer Hauptsponsor

Borussia Mönchengladbach: Online-Broker neuer Hauptsponsor

Finanzdienstleister bis Juni 2023 auf den Trikots der „Fohlen“ vertreten.
Ein Online-Broker wird ab 1. Juli neuer Hauptsponsor von Borussia Mönchengladbach und mit seinem Logo auf der Trikotbrust der FohlenElf werben. Borussia einigte sich mit dem Unternehmen aus Frankfurt am Main auf einen bis zum 30. Juni 2023 datierten Drei-Jahres-Vertrag.

„Wir freuen uns sehr über den Vertragsabschluss mit dem Finanzdienstleister und den Beginn einer neuen Partnerschaft mit einem erfolgreichen und ambitionierten Unternehmen“, so Borussias Geschäftsführer Stephan Schippers.

Frank Niehage, CEO des Online-Brokers, ist sicher, dass „wir mit der Borussia den bestmöglichen Partner mit sehr identischen Wertevorstellungen und einer hohen kulturellen Kompatibilität gefunden haben. Gemeinsam teilen wir die unternehmerische und ambitionierte Vision, in Deutschland und Europa nachhaltig ganz oben in der Tabelle mitspielen zu wollen. Auf unserem Weg von 1 zu 2 Millionen Online Trading Kunden in 18 europäischen Ländern entsteht hier eine neue, starke Allianz. Mit unserer langjährigen Partnerschaft ist dafür ein wesentlicher Grundstein gelegt worden.“

Guido Uhle, Direktor Sponsoring bei Borussia Mönchengladbach, zur Suche nach dem neuen Hauptsponsor: „Nachdem unser bisheriger Partner nach elf Jahren Zusammenarbeit seinen Rückzug als Hauptsponsor angekündigt hat, haben wir die vielen Gespräche mit potenziellen neuen Partnern für dieses größte Sponsoringpaket in den vergangenen Wochen auf die Zielgerade gebracht. Der Online-Broker hat uns schließlich mit seiner Vision und Strategie am meisten überzeugt. Wir haben Ende der letzten Woche die Verträge unterschrieben und freuen uns nun auf eine für beide Seiten fruchtbare Partnerschaft.“

Foto-Quelle: Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

BVB siegt 3:0 – Erling Haaland schnürt Doppelpack

9.350 Zuschauer sehen Heimsieg gegen Borussia Mönchengladbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.