Startseite / Fußball / Wuppertaler SV holt Torhüter Daniel Szczepankiewicz

Wuppertaler SV holt Torhüter Daniel Szczepankiewicz

26-jähriger Schlussmann kommt vom Ligakonkurrenten SV Straelen.


West-Regionalligist Wuppertaler SV hat sich die Dienste von Torhüter Daniel Szczepankiewicz gesichert. Der 26-jährige Schlussmann hatte in der letzten Saison mit dem SV Straelen den Aufstieg in die Regionalliga West geschafft und soll bald die Torschüsse seiner ehemaligen Kollegen abwehren.

„Mit Daniel verpflichten wir einen Arbeiter mit einer beeindruckenden Mentalität“, sagt Wuppertals Sportlicher Leiter Stephan Küsters (Foto). „Daniel reißt Mitspieler mit und eröffnet uns weitere Optionen auf der Torhüterposition. Er wird nach seiner starken Saison beim SV Straelen keine Anlaufschwierigkeiten haben.“

Daniel Szczepankiewicz ergänzt: „Ich bin sehr glücklich, jetzt beim WSV zu sein. In der letzten Saison stand ich in der Elf des Jahres in der Oberliga und sehe den Schritt zum WSV als eine Chance, mich in einer höheren Liga zu beweisen. Mit harter Arbeit in der Vorbereitung und während der Saison werden wir den Fans hoffentlich viel Freude bereiten.“

 

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum eröffnet neuen Fanshop in der Innenstadt

Zweitligist hat Räumlichkeiten in Einkaufscenter angemietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.